Bewerbertag der Heckengäuschule

     

Bewerbertag 2014 ein voller Erfolg 

Gut vorbereitet und voll motiviert kamen die Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen der Heckengäuschule zum diesjährigen Bewerbertag. 

Dort hatten sie die Möglichkeit, Bewerbungsgespräche mit Mitarbeitern unterschiedlicher Firmen und Einrichtungen aus der Region zu simulieren und eine direkte Rückmeldung über den gemachten Eindruck vom Profi zu erhalten. 

Zeitgleich fanden Beratungsgespräche mit der Berufsberaterin Frau Heinkel, sowie Übungen zu Einstellungstests mit Frau Zuljevic von der Agentur für Arbeit statt. 

 

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals herzlich bei folgenden Beteiligten für den erfolgreichen Verlauf bedanken: 

  • Frau Hojer und Herr Koch (Otto Wöhr GmbH) 
  • Herr Streib (Gemeinde Wiernsheim) 
  • Herr Wankmüller (Karl Klink GmbH) 
  • Frau Baumgärtner (Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e.V.) 
  • Herr Stiefel (AutoStiefel GmbH) 
  • Herr Gayer (Gayer Landtechnik OHG) 
  • Frau Baret, Frau Heinkel, Frau Zuljevic (Agentur für Arbeit) 

 

Der Bewerbertag ist Teil des Berufswegeplans, der an der Heckengäuschule in Klasse 1 mit dem Technolino – Projekt beginnt und mit vielen einzelnen Bausteinen (auf die Jahrgangsstufen verteilt) die Berufsorientierung der Kinder und Jugendlichen unterstützt. 

 

>> Berufswegeplan herunterladen